Liebe Vereinsmitglieder,

endlich kann ich gute Nachrichten mitteilen: nach den Pfingstferien startet der Präsenzunterricht, die Orchesterproben und die Spielgruppen in den Räumen der Gemeinde in der Weststadt und im Clubraum des Rolf-Engelbrecht-Hauses. Wir dürfen alle unsere Räume wieder nutzen. Die genauen Zeiten und organisatorische Informationen erhaltet ihr von den jeweiligen Ausbildern. Das 1. Orchester startet bereits in den Ferien mit Stimmenproben. Lediglich die AGs müssen bis zu den Sommerferien leider weiter pausieren.

Der Akkordeonclub Weinheim hat ein Hygienekonzept erstellt, das euch im Anhang zugeht. Wir bitten um genaue Einhaltung dieser gesetzlich vorgeschriebenen Regeln. Bitte lest euch die Pläne genau durch, es gibt eine Kurzfassung und eine Langfassung. Die Eltern bitten wir, diese Regeln auch ihren Kindern zu erklären. Derzeit ist das Ansteckungsrisiko in unserer Region glücklicherweise sehr gering. Wenn alle mithelfen, können wir unser schönes Hobby wieder aus dem Dornröschenschlaf erwecken und trotz Abstand die Freude an der Musik und der Gemeinsamkeit wieder teilen. Für mich ist es sehr wichtig, dass die Menschlichkeit und der Zusammenhalt weiter bestehen.

In diesem Sinne haben wir auch Pläne für die Zukunft gemacht, die als Terminkalender ebenfalls angehängt sind. Bitte haltet euch die nochmals ergänzten Termine frei.

Falls es Fragen gibt, bitte ich um Rückmeldung.

 

Viele liebe Grüße und ein kräftiges

Balg auf, gut drauf!

 

Cordula Wetzel

(1.Vorsitzende des Akkordeonclub Weinheim)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Akkordeonclub Weinheim e.V.